Startseite
Steckbrief
Kandidatur
Agenda
Stimmen
Top 10
Kontakt
Termine
Feuerwehren
Videoclips  
Impressum
 
 
Slogan


Bürgermeister für eine starke Gemeinschaft


Kandidatur 2014 - "Never change a winning team"

Jetzt wächst zusammen was zusammen gehört! Dieses Zitat darf gerne für die Fusion
der Verbandsgemeinden Treis-Karden und Kaisersesch in Anspruch genommen werden.
Mit überragend großer Mehrheit haben   die Bürger und Bürgerinnen der 8 Eifeldörfer ihre Sympathie für die Verbandsgemeinde Kaisersesch und damit der Stadt Kaisersesch als Zentralort zum Ausdruck gebracht.

Die Fusion der VG Kaisersesch mit den 8 Eifeldörfern der VG Treis-Karden ist eine klare Stärkung der bisherigen Struktur. Ich habe mich seit Beginn der Diskussion um die Kommunalreform für den starken Partner VG Kaisersesch eingesetzt, was ich nicht
zuletzt durch meine Kandidatur und Wahl zum Bürgermeister im Jahr 2010 klar dokumentiert habe. Mir war damals bewusst dass in spätestens drei Jahren eine Neuwahl erfolgt. Ich bin dieses Risiko eingegangen, weil mir die Entwicklung meiner Heimatdörfer
am Herzen liegt.

Die Dörfer des Forster Kirchspiels, Kail und Brieden passen sehr gut in die Struktur der
Eifel-Verbandsgemeinde Kaisersesch und ich glaube wir sind auf einem guten Weg eine starke Gemeinschaft aufzubauen.

Um die Früchte dieser Fusion zu ernten, möchte ich auch zukünftig als Bürgermeister
der VG Kaisersesch arbeiten und wirken. Die Ortsgemeinden und Menschen gehen mit
einem großen Vertrauensvorschuss in diese Fusion und ich möchte diese gute Zusammenarbeit fortführen. Zukünftig sind wir 15600 Einwohner bei 26 Kommunen
und 144 Quadratkilometern Fläche. Die Zusammenarbeit mit den Neubürgern der Verbandsgemeinde und den Bürgermeistern der neuen Ortsgemeinden ist für mich ein Wiedersehen, da wir uns aus meiner Zeit als Bürgermeister in Treis-Karden sehr gut
kennen und die Zusammenarbeit Freude bereitet.

Ich arbeite gerne in Kaisersesch und habe leistungsfähige und qualifizierte Mitarbeiter
in der Verbandsgemeindeverwaltung mit denen ich auch in Zukunft unsere kommunale Verwaltungsarbeit gestalten möchte.

Ich werbe um das Vertrauen der Menschen in der Verbandsgemeinde
Kaisersesch und hoffe auf eine hohe Wahlbeteiligung.